Bär & Karrer von Mergermarket erneut als "Switzerland M&A Legal Adviser of the Year" ausgezeichnet

09.12.2016

 

Zum dritten Mal hintereinander hat Bär & Karrer an den jährlichen Mergermarket European M&A Awards in London den Titel "Switzerland M&A Legal Adviser of the Year" gewonnen. Die Jury wählte Bär & Karrer gestützt auf eine umfassende Analyse der Mergermarket Ranglisten aus fünf nominierten Kanzleien, die im Jahr 2016 im Schweizer M&A Markt besonders aktiv waren (Liste aller Kategorien und nominierten Kanzleien). Die Fusion von Holcim und Lafarge wurde zum "Deal of the Decade" ausgezeichnet. 

 

"Es ist grossartig, dass wir diesen Award erneut gewonnen haben", sagte Partnerin und M&A Tax Spezialistin Susanne Schreiber, die den Preis entgegennahm. "Wir werten diese Auszeichnung als Anerkennung für das exzellente Teamwork unserer breit abgestützten M&A Praxis, welche erneut die ganze Palette von öffentlichen und privaten M&A sowie von Private Equity Transaktionen umfasste. Der Award deutet auch darauf hin, dass unsere Anstrengungen, die Effizienz zu erhöhen, Früchte tragen. Wir werden weiterhin alles unternehmen, um unsere Leistungen auf allen Ebenen weiter zu verbessern."

 

Die jährlichen European M&A Awards von Mergermarket führen 300 Transaktionsspezialisten von Europas besten Investmentbanken und Anwaltskanzleien zusammen, um die Deals des Jahres zu feiern. Das strenge Auswahlverfahren beginnt mit der Analyse von Ranglisten, gefolgt von der Veröffentlichung der nominierten Kanzleien. Diese werden von einem Panel von Experten beurteilt. Pro Kategorie gibt es nur einen Gewinner, sodass ein M&A Award von Mergermarket zu einer wahren Anerkennung für ein ausserordentliches Jahr wird.

Anwaltsuche





A B C D E F G H I J K L M N O P R S T V W Z