• "The excellent team couples fast response times with insightful, commercially aware advice."

     

    Legal 500 2012

  • "The lawyers' turn-around times are terrific and they are practical and resourceful."

     

    Client in Chambers Europe 2015

  • "The firm has huge experience in wealth planning, trusts and estate litigation and tax issues."

     

    Comment from Chambers Private Wealth Law 2017

  • "A leading Swiss law firm."

     

    Interviewee in Chambers Private Wealth Law 2017

  • "Highly regarded for its private client work."

     

    Chambers Europe 2012

  • "Outstanding practice offering market-leading advice to both Swiss and international clients."

     

    Chambers Europe 2015

  • "The lawyers are very knowledgeable, intelligent and creative."

     

    Client in Chambers Europe 2015

  • "Co-operates closely with tax and corporate teams to provide clients with a full service that addresses all their needs."

     

    Chambers Europe 2016

  • "The lawyers are team players and listen to what clients say."

     

    Client in Chambers Europe 2015

  • "First class practice."

     

    Legal 500 2016

  • "Received excellent feedback from new and established clients alike."

     

    Chambers Europe 2012

  • "Bär & Kärrer has a stellar private wealth offering with a deep bench of excellent practictioners."

     

    Comment from Chambers Private Wealth Law 2017

  • "Boasts a wealth of experience in advising Swiss and international clients."

     

    Chambers Europe 2016

  • "Stellar practice with a deep bench of excellent practitioners in Zürich, Geneva, Lugano and Zug."

     

    Chambers Europe 2016

 

 

 

Privatklienten, Erbfolge- und Vermögensplanung

 

Die Beratung von Privatkunden und Familien hat bei Bär & Karrer lange Tradition und umfasst Erbfolge-, Nachlass- und Vermögensplanung im In- und Ausland sowohl in Bezug auf private, als auch auf geschäftliche Vermögenswerte und Fragen der Erbschaftsverwaltung und Willensvollstreckung im nationalen und internationalen Kontext.

 

Wir beraten unsere Klienten bei der Strukturierung und Verwaltung von international gestreuten Vermögenswerten in Bezug auf die Nachlass- und Steuerplanung (einschliesslich Trusts, Stiftungen und Gesellschaften im In- und Ausland).

 

Wir vertreten unsere Klienten in Verfahren bezüglich letztwilliger Verfügungen, Schenkungen, Ehegüterverträgen, Erbverträgen, Nachlässen und Trusts vor schweizerischen und - in enger Zusammenarbeit mit spezialisierten ausländischen Anwaltskanzleien - ausländischen Gerichten, sowie in länderübergreifenden Streitigkeiten.

 

An den Citywealth Magic Circle Awards 2015 in London wurden wir als "Law Firm of the Year - EMEA" ausgezeichnet und an den International Financial Centre Awards 2014 als "Swiss Law Firm of the Year". An den STEP Private Client Awards 2015/16 waren wir in der Kategorie "International Legal Team of the Year" unter den fünf Finalisten.

 

  • Erbfolge- und Nachlassplanung
  • Nachfolgeplanung bei Familienunternehmen
  • Erbverträge und güterrechtliche Vereinbarungen
  • Testamente und Schenkungen
  • Trusts und Stiftungen
  • Willensvollstreckung, Nachlassverwaltung, Erbteilungen
  • Internationale Streitigkeiten betreffend Trusts und Stiftungen, Nachlass- und Erbschaftsangelegenheiten
  • Internationale Mobilität von Einzelpersonen und Familien
  • Wohnsitzverlegungen in die Schweiz
  • Internationale Scheidungen

 

 

 

 

Hauptkontakt


 

Teamleiter


 

Teammitglieder

Anwaltsuche





A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T V W Z

Publikationen

Switzerland - Law and Practice
Wüstemann Tina / Bader Daniel / Leu Daniel,

Chambers Global Practice Guides, Private Wealth, 07/2017, Chambers & Partners, p. 248 - 261

 

Download »
Unternehmensnachfolge bei Familienunternehmen
Bader Daniel / Seiler Corinna, EXPERT FOCUS 3/2017 Download »
Berechnung des Betreuungsunterhalts - ein Lösungsansatz aus der Praxis
Brändli Gian / Arndt Christine, FamPra 1/2017
mehr Publikationen

Vorträge

Property Proprietary Claims upon Divorce in the Global Village – A Swiss Perspective
Wüstemann Tina,

IBA Annual Conference 2017 (Organizer: Family Law Committee and Individual Tax and Private Client Committee, 12 October 2017, Sydney)

Wohneigentumsförderung in der güterrechtlichen Auseinandersetzung
Brändli Gian,

Workshop anlässlich des Symposium Familienrecht vom 14./15. September 2017, Universität Freiburg

Les mesures provisionnelles dans un contexte international – Aspects choisis
Conrad Hari Aurélie,

17 July 2017, Organizer: Jeune Barreau of the Geneva Bar Association

mehr Vorträge