• "Instrumental in moving things forward."

     

    Client in Chambers Europe 2018

  • "Recommended for regulatory work in the healthcare and life sciences sector."

     

    Legal 500 2016

  • "Exemplary in terms of availability and responsiveness. "

     

    Client in Chambers Europe 2020

  • "A very efficient, highly flexible and accessible lawyer."

     

    Chambers Europe 2015

  • "In-depth analysis and recommendations."

     

    Client in Who's Who Legal Life Science 2019

  • "Understands the Swiss market and the needs of biotech companies very well."

     

    Client in Chambers Europe 2019

  • "Specialist in the regulatory area."

     

    Client in Chambers Europe 2017

  • "Great understanding of the legal landscape relating to clinical trials in Switzerland. "

     

    Client in Who's Who Legal Life Science 2019

  • "Excellent quality work."

     

    Client in Chambers Europe 2020

  • "Knowledgeable and proactive."

     

    Client in Chambers Europe 2018

  • "Is lauded for his practical and useful advice."

     

    Client in Chambers Europe 2019

 

 

 

Prof. Dr. Markus Schott

Partner

Markus Schott verfügt über grosse Erfahrung in allen Arten von regulatorischen und öffentlichrechtlichen Angelegenheiten, namentlich betreffend staatliche Aufsicht, verwaltungsrechtliche Sanktionen und öffentliches Beschaffungswesen. Er berät und vertritt Klienten aus den Bereichen Life Sciences und Nahrungsmittel, Banken, Versicherungen und Finanzdienstleistungen sowie Energie, Verkehr und Infrastruktur.

Markus Schott ist ebenfalls spezialisiert auf die Parteivertretung in Verwaltungsverfahren, Zivilprozessen sowie in Amts- und Rechtshilfeverfahren.

An der Universität Zürich lehrt Markus Schott als Titularprofessor öffentliches Wirtschaftsrecht. Er publiziert regelmässig in diesem Bereich.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Lebenslauf

  • Partner von Bär & Karrer (seit 2013)
  • Universität Zürich: Privatdozent für Öffentliches Recht und Europarecht an der Universität Zürich (2010), Titularprofessor (2016)
  • Associate bei Bär & Karrer (seit 2010)
  • Oberassistent an der Universität Zürich (2006-2009)
  • Harvard Law School, Cambridge MA: LL.M. (2004)
  • Associate bei einer schweizerischen Anwaltskanzlei (2002-2005)
  • Universität Basel: Dr. iur. (2000)
  • Anwaltspatent Basel-Stadt (2001)
  • Praktikant bei einer schweizerischen Anwaltskanzlei (2000)
  • Ausserordentlicher Gerichtsschreiber am Zivilgericht Basel-Stadt (1999)
  • Assistent von Prof. Dr. René Rhinow (1997-1999)
  • Universität Basel: lic. iur. (1996)

Mitgliedschaften und Ämter

  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • Zürcher Anwaltsverband (ZAV)
  • Schweizerischer Juristenverein (SJV)
  • Basler Juristenverein
  • Schweizerische Vereinigung für Schiedsgerichtsbarkeit (ASA)
  • Swisstransplant: Stiftungsrat

Kontaktinformationen

Prof. Dr. Markus Schott
Bär & Karrer AG
Brandschenkestrasse 90
CH-8002 Zurich
Switzerland

T: +41 58 261 54 77
F: +41 58 263 54 77
M: +41 58 262 54 77
markus.schott@baerkarrer.ch

vCard

Anwaltsuche





A B C D E F G H J K L M N O P R S T V W Z

Deals & Cases

23.12.2019
Bär & Karrer berät Terna beim Kauf der Brugg Kabel mehr »
12.06.2019
Bär & Karrer berät Swedish Orphan Biovitrum AB beim Kauf von emapalumab mehr »
27.04.2018
Bär & Karrer berät Vyaire Medical beim Kauf von Acutronic Medical Systems mehr »
Schott Markus - mehr Deals & Cases

Publikationen

Ordinance on Integrity and Transparency in the Therapeutic Products Sector has been adopted, Bär & Karrer Briefing April 2019 … Download »
Environment & Climate Change Law 2019, ICLG - International Comparative Legal Guide 2019 … Download »
Energy, Global legal insights, Seventh Edition, 2019 … Download »
Schott Markus - mehr Publikationen