Zusammenschluss von ALSO Holding AG und Actebis GmbH

 

19.01.2011

 

Am 13. Januar 2011 wurde mitgeteilt, dass Actebis GmbH („Actebis") und die börsenkotierte ALSO Holding AG („ALSO") ihre Aktivitäten zusammenlegen, vorbehältlich der Zustimmung der Aktionäre der ALSO an der ausserordentlichen Generalversammlung vom 8. Februar 2011. Die neue Gesellschaft ALSO-Actebis Holding AG hat den Firmensitz in Hergiswil, Schweiz. Mit einem Umsatz von rund CHF 10 Mia. wird ALSO-Actebis europaweit das drittgrösste Handels- und Logistikunternehmen für IT, Telekommunikation und Consumer Electronics. Die Special Distribution Holding GmbH („SDH"), eine Tochtergesellschaft der Droege International Group AG, Düsseldorf/Deutschland („Droege") und die Schindler Holding AG, die jeweiligen Haupteigentümer von Actebis und ALSO, haben am 12. Januar 2011 den Zusammenschlussvertrag unterzeichnet. Zusätzlich haben die Parteien einen Aktionärbindungsvertrag abgeschlossen, der ihre Beteiligung an ALSO-Actebis und die Corporate Governance des Konzerns regelt.

Bär & Karrer beriet SDH und Droege im Rahmen dieser Transaktion. Das Bär & Karrer Team bestand aus Thomas U. Reutter, Christoph Neeracher, Sten E. D. Rasmussen und David Barst.

 

 

 

Suche in Deals & Cases