Waterland Private Equity verkauft seine Beteiligung an SENIOcare

 

04.09.2015

 

Waterland Private Equity verkauft seine Beteiligung an SENIOcare, einem führenden schweizerischen Pflegeheimbetreiber. Käuferin ist Swiss Prime Site, welche mit der Tochter Tertianum bereits im Bereich "Leben und Wohnen im Alter" tätig ist. Die Transaktion steht unter Vorbehalt kartellrechtlicher Genehmigung.

 

Bär & Karrer ist als Rechtsberater von Waterland Private Equity in dieser Transaktion tätig. Das Team von Bär & Karrer besteht aus Christoph Neeracher, Luca Jagmetti, Philippe Seiler und Beda Kaufmann (alle M&A) sowie Till Spillmann (Finanzierung), Daniel Bader (Steuern) und Mani Reinert (Wettbewerbsrecht).

 

 

Suche in Deals & Cases