Walgreens erwirbt die restliche Beteiligung an Alliance Boots

 

12.01.2015

 

Walgreen Co., Betreiberin der grössten Drogeriekette in den Vereinigten Staaten, hat den Erwerb der restlichen 55% Beteiligung an der Alliance Boots GmbH, der schweizerischen Muttergesellschaft einer führenden internationalen Gruppe im Gesundheits- und Kosmetikbereich, vollzogen. Walgreens erwarb bereits im Jahr 2012 45% an der Alliance Boots GmbH mit der Option zum Erwerb der restlichen 55%.

 

Durch die Transaktion wurde Walgreens eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Walgreens Boots Alliance, Inc., einer an der NASDAQ gelisteten Gesellschaft.

 

Bär & Karrer ist in dieser Transaktion als Schweizer Rechtsberater von Walgreens tätig. Das Team besteht aus Thomas U. Reutter, Roland Truffer, Daniel Heiniger, Annette Weber, Rebecca Schori und Anna Capaul.

 

 

Suche in Deals & Cases