Verkauf der Landis+Gyr an Toshiba

 

24.05.2011

 

Die Eigentümer von Landis+Gyr haben mit der Toshiba Corporation einen Kaufvertrag über 100% der Aktien und weiteren Wertschriften der Landis+Gyr unterzeichnet. Der Kaufpreis beträgt USD 2,3 Milliarden. Die Transaktion soll im dritten Quartal 2011 vollständig abgeschlossen sein. Das über 100 Jahre alte Traditionsunternehmen Landis+Gyr bedient weltweit mehr als 8'000 Energieversorgungsunternehmen und gilt als Pionier für modernste Lösungen bei Smart Metering, Netzwerktechnik und Services. Mit dem Kauf übernimmt Toshiba die Fähigkeiten und das Know-how von Landis+Gyr und will das Geschäft als eigenständige Plattform weiterentwickeln, um den Energieversorgungsunternehmen das branchenweit umfassendste Spektrum an Produkten und Lösungen anzubieten.

Die Verkäufer werden bei der Transaktion von Bär & Karrer beraten. Das Team von Bär & Karrer besteht aus Thomas U. Reutter, Harald Zeiter, Daniel Raun, Oliver Brupbacher und Gwendolin Bodemann.

 

 

 

 

Suche in Deals & Cases