Öffentliches Übernahmeangebot der Andermatt-Surselva Sport AG für sämtliche Aktien der Sedrun Bergbahnen AG und Andermatt Gotthard Sportbahnen AG erfolgreich abgelaufen

 

31.08.2012

 

Das öffentliche Übernahmeangebot der Andermatt-Surselva Sport AG, einer 100% Tochter der Orascom Development Holding AG (SIX: ODHN), für sämtliche Aktien der zwei Bergbahngesellschaften Sedrun Bergbahnen AG (SB) und Andermatt Gotthard Sportbahnen AG (AGS) ist am 17. August 2012, mit Ende der Andienungsnachfrist, erfolgreich abgelaufen. Über 95% der SB beziehungsweise AGS Aktien wurden entweder unter dem Kauf- oder Umtauschangebot angedient. Das erfolgreiche Angebot ist eine Voraussetzung für die Umsetzung der Modernisierung und Verbindung der zwei Skiorte Andermatt und Sedrun.

 

Bär & Karrer ist als juristischer Berater für Andermatt-Surselva Sport AG tätig. Das Team von Bär & Karrer besteht aus Thomas Reutter, Dieter Dubs, Daniel Heiniger, Claudio Bazzi, Kaspar Theiler, Sora Meyer und Adam El-Hakim sowie Raoul Stocker und Kevin Russi (tax).

 

 

Suche in Deals & Cases