Medbase AG übernimmt Mehrheit an den santémed Gesundheitszentren von SWICA

 

22.09.2015

 

Medbase AG, eine Tochtergesellschaft der Migros, übernimmt per Mitte Oktober 70% der Aktien der santémed Gesundheitszentren von SWICA. Die restlichen 30% der Aktien von santémed Gesundheitszentren werden weiterhin durch SWICA selbst gehalten. Durch die Zusammenarbeit entsteht das schweizweit grösste Netzwerk in der ambulanten medizinischen Grundversorgung.

 

Bär & Karrer ist in dieser Transaktion als Rechtsberater von SWICA tätig. Das Team von Bär & Karrer besteht aus Phyllis Scholl, Sebastian Flückiger und Michelle Merz (alle M&A) sowie Mani Reinert (Wettbewerbsrecht).

 

 

Suche in Deals & Cases