L Capital erwirbt Mehrheitsbeteiligung an der Cellular Italia

 

28.06.2013

 

Der Private Equity Fund L Capital (Hauptinvestoren Moet Hennessy Louis Vuitton SA und Groupe Arnault) hat die Mehrheit an Cellular Italia erworben, ein führender europäischer Anbieter von Mobiltelefone- und Tabletszubehör, mit Distributionsnetz in mehr als 50 Länder.

 

Bär & Karrer ist als Schweizer Rechtsberater von L Capital hinsichtlich der Transaktion tätig. Das Team besteht aus Christoph Neeracher, Edoardo Buzzi und Philipper Seiler. Latham & Watkins, Mailand, ist internationaler Rechtsberater von L Capital in der Transaktion.

 

 

 

Suche in Deals & Cases