Bär & Karrer hat Screening Eagle Technologies und dessen Hauptaktionär bei der Kapitalerhöhung von CHF 55 Millionen beraten

 

06.04.2020

 

Screening Eagle Technologies, eine Cloud-basierte Technologie-Plattform, die Sensoren, Software und Daten zur intelligenten Inspektion von Gegenständen und Infrastruktur verbindet, sammelte CHF 55 Millionen bei ihrer ersten institutionellen Finanzierungsrunde für Eigenkapital.

 

Bär & Karrer war als Rechtsberater für Screening Eagle Technologies und dessen Hauptaktionär in dieser Transaktion tätig. Das Team bestand aus Christoph Neeracher, Philippe Seiler, Daniel Küpfer und Isabelle Stalder (alle M&A), Markus Wang (IP/IT), Mani Reinert (Kartellrecht), Thomas Stoltz und Frédéric Mancosu (Notariat) sowie Christoph Suter (Steuern).

 

 

Suche in Deals & Cases