Bär & Karrer berät Sanofi bei Geschäftstausch mit Boehringer Ingelheim

 

03.01.2017

 

Sanofi und Boehringer Ingelheim haben zum 1. January 2017 (in den meisten Märkten) den erfolgreichen Abschluss des $25 Milliarden Geschäftstausches von Sanofis Tiergesundheitsgeschäft und Boehringer Ingelheims Selbstmedikationsgeschäft bestätigt.

 

Bär & Karrer war als Schweizer Rechtsberater von Sanofi tätig. Das Team bestand aus Ralph Malacrida, Micha Schilling (beide M&A), Mani Reinert (Wettbewerbsrecht), Markus Wang und Raphael Nusser (beide IP). Weil, Gotshal & Manges LLP beriet Sanofi als global lead counsel. 

 

 

Suche in Deals & Cases