Bär & Karrer berät Nouryon bei der Veräusserung des Geschäfts mit redispergierbaren Polymerpulvern

 

22.04.2020

 

Nouryon, ein weltweit tätiges Chemieunternehmen, hat das Geschäft mit redispergierbaren Polymerpulvern (RPP), das unter der Marke Elotex angeboten wurde, an Celanese Corporation veräussert.

 

Bär & Karrer war als Schweizer Rechtsberater für Nouryon tätig. Das Team bestand aus Daniel Raun, Thomas U. Reutter, Anna Capaul und Fabian Wild (alle M&A und Gesellschaftsrecht), Markus Schott und Raphael Wyss (beide Regulatorisches), Laura Widmer (Arbeitsrecht) sowie Ruth Bloch-Riemer und Angelica Schwarz (beide Vorsorge und Steuern).

 

 

Suche in Deals & Cases