Bär & Karrer berät Lohmann & Rauscher beim Kauf von Swisslastic

 

05.02.2018

 

Die deutsch-österreichische Lohmann & Rauscher Gruppe hat die Swisslastic AG erworben, eine führende Herstellerin von Kompressionsstrümpfen, welche unter der Marke Venosan  durch Gruppengesellschaften u.a. in Brasilien, Kanada und China vertrieben werden.

 

Bär & Karrer war als Rechtsberater von Lohmann & Rauscher in dieser Transaktion tätig. Das Team bestand aus Christoph Neeracher, Luca Jagmetti, Thomas Rohde, Yves Suter und Lukas Bründler (alle M&A), Mani Reinert (Wettbewerb), Jonas Bornhauser (IP) sowie Susanne Schreiber und Andrea Steffen (Steuern).

 

 

Suche in Deals & Cases