Bär & Karrer berät KKR beim Verkauf von WMF

 

05.12.2016

 

KKR, ein führender globaler Investor, hat den Verkauf seiner Anteile am Küchenzubehörhersteller WMF an die französische Groupe SEB vollzogen.

 

Bär & Karrer war als Schweizer Rechtsberater von KKR in dieser Transaktion tätig. Das Team von Bär & Karrer bestand aus Christoph Neeracher, Luca Jagmetti, Raphael Annasohn, Joël Rohrer (alle M&A) sowie Laura Widmer (Employment). Hengeler Mueller war als internationaler Rechtsberater von KKR tätig.

 

 

Suche in Deals & Cases