Bär & Karrer berät EQT beim Erwerb von CHEP Aerospace Solutions

 

07.12.2016

 

EQT Infrastructure II hat CHEP Aerospace Solutions erworben, einen führenden Anbieter in Pooling, Management, Unterhalt und Reparatur von Paletten und Behältern für die Luftfahrtindustrie. Verkäufer ist Brambles, ein globaler Anbieter von Supply-Chain-Logistik.

 

Bär & Karrer war in der Transaktion als Schweizer Rechtsberater von EQT tätig. Das Team bestand aus Christoph Neeracher, Luca Jagmetti, Thomas Stoltz, Beda Kaufmann, Leonie Riemenschnitter und Frédéric Mancosu (alle M&A) sowie Till Spillmann und Adrian Koller (beide Finanzierung). Clifford Chance war als internationaler Rechtsberater von EQT tätig.

 

 

Suche in Deals & Cases