Bär & Karrer berät Deutsche Börse bei Übernahme von Swisscanto Funds Centre

 

24.04.2018

 

Clearstream International S.A., eine Tochtergesellschaft der Deutschen Börse, hat sämtliche Aktien der in London ansässigen Swisscanto Funds Centre Limited erworben. Mit der Übernahme erweitert Clearstream ihr Dienstleistungsangebot im Fondsbereich mit dem Management von Vertriebsverträgen und der Datenaufbereitung. Der Kaufvertrag wurde am 23. April 2018 unterzeichnet. Die Transaktion bedarf der Zustimmung verschiedener Behörden und wird voraussichtlich im dritten Quartal 2018 vollzogen.

 

Bär & Karrer berät die zur Deutsche Börse Gruppe gehörende Clearstream als Schweizer Rechtsberaterin, während Allen & Overy als EU Rechtsberaterin tätig ist. Das Bär & Karrer Team besteht aus Mariel Hoch, Thomas U.Reutter, Fabienne Perlini-Frehner, Basil Hotz, Monika Maric (M&A), Peter Hsu, Sandro Fehlmann, Tiffany Ender, Nina Sauerwein, Kaspar Luginbühl, Valentina Eichin (Finanzregulierung), Mani Reinert (Kartellrecht) und Susanne Schreiber (Steuern).

 

 

Suche in Deals & Cases