Bär & Karrer berät das Bankensyndikat bei der Platzierung von neuen Aktien der Molecular Partners

 

13.07.2020

 

Molecular Partners platzierte erfolgreich 5'528'089 neue Aktien im Rahmen einer Privatplatzierung in Form eines beschleunigten Bookbuilding-Verfahrens bei institutionellen Investoren. Der Platzierungspreis betrug CHF 14.50 je Aktie. Der Bruttoerlös der Platzierung belief sich auf CHF 80.2 Mio. Der Erlös der Kapitalerhöhung soll zur Finanzierung von Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten sowie zu allgemeinen Unternehmenszwecken verwendet werden.

 

SVB Leerink LLC, Cowen and Company, LLC, Van Lanschot Kempen Wealth Management N.V. und Credit Suisse AG agierten als Joint Bookrunners in dieser Transaktion.

 

Bär & Karrer war als Rechtsberater des Bankensyndikats tätig. Das Team bestand aus Thomas Reutter, Alexander von Jeinsen, Annette Weber und Audrey Benzow (alle Kapitalmarkt).

 

 

Suche in Deals & Cases