Bär & Karrer berät Gedeon Richter bei der Übernahme der Finox Holding

 

30.06.2016

 

Gedeon Richter Plc (EURONEXT: RICHTER), ein führendes multinationales pharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in Budapest, Ungarn, hat vereinbart, die Finox Holding AG zu übernehmen. Finox Holding ist ein privat gehaltenes Schweizer Biopharma-Unternehmen, spezialisiert auf die Behandlung von Unfruchtbarkeit.

 

Bär & Karrer ist als Rechtsberater von Gedeon Richter tätig. Das Team besteht aus Ralph Malacrida, Micha Schilling, Célia Jimenez und Florian Roth (alle M&A), Susanne Schreiber und Cyrill Diefenbacher (Tax), Markus Wang und Jonas Bornhauser (IP), sowie Mani Reinert (Wettbewerbsrecht).

 

 

Suche in Deals & Cases