Bär & Karrer berät EQT beim Vollzug des öffentlichen Kaufangebots für Kuoni Reisen Holding

 

19.05.2016

 

Am 29. Februar 2016 veröffentlichte EQT VII, ein Fund der Private Equity Gruppe EQT handelnd durch Kiwi Holding IV S.à r.l., ein öffentliches Übernahmeangebot (Barangebot) für alle börsenkotierten Aktien der Kuoni Reisen Holding AG. Mit der Erfüllung sämtlicher Bedingungen wurde das Kaufangebot heute erfolgreich vollzogen. Damit hält EQT 98.02% der Stimmrechte und 97.52% des Aktienkapitals an Kuoni.

 

Bär & Karrer ist als Rechtsberater von EQT tätig. Das Team besteht aus Till Spillmann, Dieter Dubs, Rolf Watter, Andrea Giger, Adrian Koller, Ivo von Büren, Annina Dillier sowie Markus Wang (IP), Susanne Schreiber (Tax) und Mani Reinert (Competition Law).

 

 

Suche in Deals & Cases