AMEC vor USD 3.2 Public Tender Offer für Foster Wheeler

 

13.02.2014

 

Foster Wheeler AG, eine an der Nasdaq kotierte Schweizer Gesellschaft, hat mit AMEC plc eine Vereinbarung abgeschlossen, die vorsieht, dass AMEC ein öffentliches Angebot zum Erwerb aller Aktien von Foster Wheeler machen wird. Gemäss den Bedingungen des Angebots wird AMEC für jede ausstehende Aktie von Foster Wheeler eine Entschädigung von 0.8998 Aktien von AMEC plus USD 16 in Bar bieten.

 

Bär & Karrer war als Schweizer Rechtsberater von Foster Wheeler tätig, Freshfields Bruckhaus Deringer beriet Foster Wheeler auf internationaler Ebene. Das Bär & Karrer Team bestand aus Michael Trippel und Mariel Hoch (beide M&A), Pascal Zgraggen (Gesellschaftsrecht) und Raoul Stocker (Steuern).

 

 

Suche in Deals & Cases