Allianz platziert CHF 500,000,000 Undated Subordinated Resettable Fixed Rate Notes

 

06.02.2014

 

Allianz SE hat erfolgreich CHF 500 million 3.25 per cent Undated Subordinated Resettable Fixed Rate Notes platziert. Die Notes verfügen über eine unbeschränkte Laufzeit. Die Bedingungen der Notes sehen unter gewissen Umständen einen optionalen bzw. obligatorischen Zinsaufschub vor. Deutsche Bank, UBS Investment Bank und Zürcher Kantonalbank agierten als Joint Lead Managers.

 

Bär & Karrer hat in dieser Transaktion Allianz SE beraten. Das Team bestand aus Thomas U. Reutter, Till Spillmann, Daniel Raun, Daniel Heiniger und Andrea Giger sowie Raoul Stocker.

 

 

Suche in Deals & Cases