ABB übernimmt Trasfor

 

12.07.2011

 

ABB hat vereinbart, die Trasfor-Gruppe, einen führenden Hersteller von Trockentransformatoren und Drosseln für Niederspannungs- und Mittelspannungsanwendungen, zu übernehmen.

Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der üblichen behördlichen Genehmigungen. Es ist geplant, die Transaktion in der zweiten Jahreshälfte zu vollziehen.

Mit ca. 380 Mitarbeitenden erwirtschaftete das Unternehmen mit Sitz in Lugano 2010 einen Umsatz von rund USD 130 Millionen.

Bär & Karrer berät die Verkäufer im Hinblick auf diese Transaktion. Das Team unter der Leitung von Paolo Bottini (M&A) besteht aus Gilles Benedick (M&A), Mani Reinert (Merger Control), Edoardo Buzzi (M&A).

 

 

 

 

Suche in Deals & Cases