Bär & Karrer berät EQT im Zusammenhang mit dem öffentlichen Angebot für alle börsenkotierten Aktien der Kuoni Travel Holding Ltd

 

02.02.2016

 

EQT VII, ein Fund der Private Equity Gruppe EQT, handelnd durch Kiwi Holding IV S.à r.l., hat heute die Voranmeldung für ein öffentliches Übernahmeangebot (Barangebot) betreffend alle börsenkotierten Aktien der Kuoni Travel Holding Ltd., einem führenden Service Provider für die globale Reiseindustrie, zu einem Preis von CHF 370 pro Aktie veröffentlicht. Kuonis Verwaltungsrat empfiehlt seinen Aktionären einstimmig, das Angebot anzunehmen.

 

Im Hinblick auf die Lancierung des Angebots hat Kiwi eine Transaktionsvereinbarung mit Kuoni abgeschlossen. Zusätzlich hat EQT mit der Kuoni und Hugentobler-Stiftung, welche sämtliche nicht-börsenkotierten Stimmrechtsaktien an Kuoni hält, eine Vereinbarung in Bezug auf die Unternehmensführung und die weitere Entwicklung von Kuoni getroffen.

 

Bär & Karrer ist als Rechtsberater von EQT tätig. Das Team besteht aus Till Spillmann, Dieter Dubs, Rolf Watter, Andrea Giger, Adrian Koller, Annina Dillier, Anna Guntli sowie Markus Wang (IP), Susanne Schreiber (Tax) und Mani Reinert (Competition Law).

 

 

Suche in Deals & Cases